Ein interessanter Presse-artikel über unsere Praxis!


Qualitässicherung der KV-Sachsen

Liebe Patientin, lieber Patient,

unsere Praxis ist spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen. Die nichtinvasiven Gefäßuntersuchungen, vor allem auf der Basis moderner Ultraschall- sowie klinisch-apparativer Untersuchungen, vermögen es frühzeitig, Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße unterschiedlicher Körperregionen zu erkennen.

Neben der Konservativen Behandlung der arteriellen Durchblutungsstörungen und Angeboten zur Vorbeugung von Gefäßerkrankungen werden schwerpunktmäßig Krampfader-Operationen durchgeführt. Gewebeschonende, so genannte minimal-invasive Operationsmethoden ermöglichen es, die meisten Eingriffe ambulant, tageschirurgisch auszuführen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Akutdiagnostik von Thrombosen der Arm-und Beinvenen und ihre in der Regel ambulante Therapie. Viele dieser Fälle können heute ohne Krankenhausaufenthalte betreut werden. Im Wahlleistungsangebot der Praxisklinik finden sich neben den Gefäßscreenings, der Reisethromboseberatung, der kosmetischen Verödung von Besenreisern auch Laseroperationen der Venen.